Präsidium

Der IVM wird von einem Präsidium geführt, das sich aus dem Präsidenten und zwei Vizepräsidenten aus den Reihen der ordentlichen Mitglieder sowie einem Vizepräsidenten der fördernden Mitglieder zusammensetzt. Oberstes Organ des IVM ist die Mitgliederversammlung. Die Tagesgeschäfte des Verbandes koordiniert die Geschäftsstelle mit Sitz in Essen, die der Hauptgeschäftsführer leitet.

Zur Berücksichtigung spezifischer Interessen und zur tieferen Behandlung der Themenbereiche bestehen Fachausschüsse und Arbeitskreise, die von der Geschäftsstelle betreut werden. Darüber hinaus vertritt der IVM seine Mitglieder in den auf internationaler Basis agierenden Arbeitskreisen des europäischen Verbandes (ACEM) und in den Gremien der EU.

Henning Putzke Kachel

Henning Putzke (Präsident)

Der Wirtschaftsingenieur begann seine berufliche Laufbahn 1994 als Verkäufer in der BMW Niederlassung Hamburg. Bis einschließlich 2006 war er in unterschiedlichen Vertriebsfunktionen der BMW Group im Einsatz. Von 2002 bis 2006 leitete Putzke den Vertrieb BMW Group Mexico, von 2006 bis 2011 war er bei der BMW Group Ungarn beschäftigt.

JB detail small Kachel

Jan Breckwoldt (1. Vizepräsident)

Kawasaki Juergen Hoepker Seibert 2 RGB 72dpi Kachel

Jürgen Höpker-Seibert (2. Vizepräsident)

Jürgen Höpker-Seibert ist stellvertretender Niederlassungsleiter und Vertriebsleiter der Kawasaki Motors Europe N.V. in Deutschland.
Seit dem Jahr 2015 ist er für den Vertrieb von Motorrädern und Rollern bei Kawasaki verantwortlich und ist seit 2000 in der Motorradbranche engagiert.
Seine Begeisterung gehört dem Motorradsport und er ist stolzer Besitzer einer Kawasaki W800 mit Königswelle.

Kabella Kachel

Ronald Kabella (3. Vizepräsident)

Ronald Kabella, Director Powersports bei der Bucher AG Langenthal “Motorex Oil of Switzerland“, ist seit 2005 in seiner derzeitigen Position tätig. Mit einer Erfahrung von mehr als 20 Jahren im Motorradzubehörsegment ist der leidenschaftliche Motorradfahrer heute international für den Vertrieb und Motorsport verantwortlich. Motorex beliefert weltweit in über 70 Ländern Motorradfahrer mit Hightech-Ölen sowie Reinigungs- und Pflegeprodukten.

Diese Webseite verwendet Cookies. Cookies werden zur Benutzerführung und Webanalyse verwendet und helfen dabei, diese Webseite besser zu machen. Mehr Infos hier: Datenschutzerklärung