Indian Summer

Herbst und Winter versprechen einige der schönsten Touren des Jahres in den prächtigsten Farben. Temperaturen, die uns garantiert nicht schwitzen lassen, mit denen unsere Kleidung aber, ob Leder oder Textil oben drüber und mollige High-Tech-Fasern drunter, spielend fertig wird. Blauer Himmel, Motorrad raus und genießen…

Auch mit Saisonkennzeichen oder bei unfahrbaren Wetterkapriolen kann die dunkle Zeit des Jahres zum Genuss werden: Es gibt ja so viel zu tun nach einer langen Saison. Verschönern, verbessern, veredeln, oder schlicht winterfest machen. Nach Herzenslust schrauben oder die wieder entspanntere Terminlage in der Fachwerkstatt des Vertrauens nutzen. 

 

Die Zweiradmobilität ist in den letzten beiden Jahren wieder verstärkt in den Fokus der mobilen Gesellschaft gerückt. Alleine oder zu zweit auf dem Roller oder Motorrad sitzend, gut geschützt von Helm und Visier, erschien vielen Fahrerinnen und Fahrern jeden Alters als eine der sichersten Formen des Individualverkehrs in Zeiten der Pandemie. Auch daraus resultiert natürlich der anhaltende Run auf die Führerscheinerweiterung B196, mit der sich für Pkw-Fahrerinnen und -Fahrer bei überschaubarem Aufwand und ohne Prüfung die perfekte Zweiradfortbewegung mit 125 cm³ und 15 PS realisieren lässt. Und das starke Interesse an AM mit 15, dieser kleinsten und nun bundesweit ab 15 Jahren nutzbaren Zweiradmobilitätsklasse mit 50 cm³ und 45 km/h Höchstgeschwindigkeit.

 

Am 12. November traf sich das IVM-Präsidium zu einem Strategieworkshop, der nicht nur die Zukunft der Zweiradmobilität in allen Facetten, sondern ebenso die Schaffung eines positiven Umfelds für unsere Fahrzeuge auch in der Zukunft umfassend diskutierte.

 

Um diese wichtige Zweiradmobilität noch zukunftsfähiger zu machen, war der IVM auch bei der Entwicklung der „Vision 2030 +“, die der europäische Verband ACEM gestern prominent besetzt vorstellte, aktiv beteiligt. Lesen Sie dazu unseren Beitrag „Die Zukunft des Motorradfahrens in Europa“.

 

Ob mit 50, 125 oder mehr Kubikzentimetern. Ob auf dem Roller oder dem Motorrad. Lassen Sie uns mit Augenmaß, Besonnenheit und Leidenschaft auch in der dunklen Jahreszeit das Fahren genießen.

 

Henning Putzke                      Reiner Brendicke

IVM-Präsident                         IVM-Hauptgeschäftsführer

Diese Webseite verwendet Cookies. Cookies werden zur Benutzerführung und Webanalyse verwendet und helfen dabei, diese Webseite besser zu machen. Mehr Infos hier: Datenschutzerklärung