Radar Love

Der Mega-Hit der holländischen Band Golden Earring aus den 70-er Jahren handelt von einer nächtlichen Autofahrt und von der Liebsten, die zuhause wartet und ihm über geheimnisvolle Radar-Wellen zuflüstert: Nicht so schnell jetzt, du bist gleich da. Es geht also um Radar-Tempomessung, 1973 und heute, 2021.

MAS Filmdreh 2021 Radar 1

"Motorrad: Aber sicher!"-Dreharbeiten 2021

MAS Filmdreh 2021 Airbag 2

Jens Kuck lässt es krachen.

Doch weg von der Musik, hin auf die Straße. Die radarbasierte Abstandsregelung ist in PKW und LKW bestens und lebensrettend eingeführt. Nun erobert ACC (Adaptive Cruise Control, anpassende Geschwindigkeits-Kontrolle) das motorisierte Zweirad unter gänzlich anderen Bedingungen in Sachen Tempoverringerung und Bremseingriff.

 

BMW, Ducati und KTM sind mit ihren Premium-Modellen die ersten mit ACC auf dem Markt, von denen eines zudem noch über einen radarbasierten Totwinkelassistenten verfügt. „Motorrad: Aber sicher!“ hat nun in der in Kooperation mit dem Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur (BMVI) entstandenen Reihe „Präzise und unsichtbar – Assistenzsysteme an Motorrädern“ einen weiteren Film produziert. Neben den Hauptdarstellern BMW R 1250 RT, Ducati 1260 Multistrada S und KTM Superadventure 1290 S glänzt wie immer Jens Kuck als Moderator der Reihe.

 

Auch der Airbag, bereits 1951 erfunden und 1990 flächendeckend eingeführt, hat nach langer automobiler Testphase das Motorrad erreicht. Honda hat in die GL 1800 "Gold Wing“ ab 2006 den Airbag eingebaut, alle anderen Airbag-Systeme werden von den Fahrerinnen und Fahrern als Weste oder Jacke getragen, ausgelöst durch Reißleinen oder komplexe elektronische Auslösesysteme im Airbag selbst oder an der Maschine.

 

Natürlich hat Jens Kuck den Knall selbst getestet.

 

Zusammen mit IVM-Technikchef Christoph Gatzweiler und Matthias Haasper, Leiter Institut für Zweiradsicherheit, ifz, erfährt und erklärt Kuck die gängigen Airbag-Systeme an Mann und Frau.

Diese Webseite verwendet Cookies. Cookies werden zur Benutzerführung und Webanalyse verwendet und helfen dabei, diese Webseite besser zu machen. Mehr Infos hier: Datenschutzerklärung