Frühlingssehnsucht

In weiten Teilen des Landes war der Winter arg verregnet, die Tage dunkel, die Stürme heftig und die weiße Winterpracht ging allzu oft direkt ins Schneechaos über. Aber so ganz langsam kommt wieder Licht ins Dunkel, die Tage werden spürbar länger und wir Motorradfahrer geraten mehr und mehr in den Vorfrühlingsmodus. Wir putzen, schrauben, prüfen Luftdruck, bauen Batterien ein, programmieren Frühlingstouren auf der Navigationssoftware oder legen schon einmal die Karten raus. Die Motorradkleidung wird sortiert, im Fachhandel schaut man nach Visieren, Helmen, Handschuhen und den neuen Stiefeln, vielleicht auch nach neuen Sohlen fürs Motorrad, denn die Reifen sollten zum Saisonbeginn topfit sein.

Die Reifen und vor allem die modellspezifischen Reifenfreigaben beschäftigen uns beim IVM und unseren Mitgliedsunternehmen auf Fahrzeug- und Reifenherstellerseite jedes Jahr aufs Neue. Im Mai zieht der Tross der IVM-Reifentests mit Testfahrern, Monteuren, Motorrädern und vor allem Unmengen von Reifen in die Niederlausitz, um auf dem Dekra-Testoval Abstimmungsfahrten unter allen Fahrbedingungen mit den neuesten Reifen auf den neuen Motorradmodellen durchzuführen. Final abgestimmt werden nun auch sechs neue zeitgemäße und praxisorientierte Normungskategorien für Motorradschutzkleidung durch die 34 CEN-Mitgliedsstaaten. Das oberste Ziel ist die noch höhere Akzeptanz und Tragequote von Motorradschutzkleidung.

Im diesem Sinne wünschen wir Ihnen einen angenehmen meteorologischen Frühlingsbeginn am 1. März und einen sicheren Saisonstart!

  

Ralf Keller                              Reiner Brendicke
IVM-Präsident                       IVM-Hauptgeschäftsführer

Diese Webseite verwendet Cookies. Cookies werden zur Benutzerführung und Webanalyse verwendet und helfen dabei, diese Webseite besser zu machen. Mehr Infos hier: Datenschutzerklärung